Vorheriger Eintrag Übersicht Nächster Eintrag

PaSo's Virtuelles Medizinmuseum: Multiplate® - Vollblut Thrombozytenfunktionsanalyse, 2004 - 2011

Vorgestellt wird die Entwicklung der Hardware für das Multiplate® zur Vollblut Thrombozytenfunktionsanalyse.

Weitere Informationen unter: ↗︎ Multiplate® Webseite

Entwicklung des Multiplate® - Einer der letzten Vorserien Geräte, die Anfang 2005 gebaut wurden. Auf diesem Gerät habe ich bis 2012 alle Softwareversionen sowie Installationsmaster getestet
Entwicklung des Multiplate® - Einer der letzten Vorserien Geräte, die Anfang 2005 gebaut wurden. Auf diesem Gerät habe ich bis 2012 alle Softwareversionen sowie Installationsmaster getestet


Entwicklung des Multiplate® - Einer der letzten Vorserien Geräte, die Anfang 2005 gebaut wurden. Auf diesem Gerät habe ich bis 2012 alle Softwareversionen sowie Installationsmaster getestet
Entwicklung des Multiplate® - Einer der letzten Vorserien Geräte, die Anfang 2005 gebaut wurden. Auf diesem Gerät habe ich bis 2012 alle Softwareversionen sowie Installationsmaster getestet


Entwicklung des Multiplate® - Der erste Prototyp der Elektronik, gefädelt auf Lochraster - Funktioniert die theoretische Idee auch in der Praxis?
Entwicklung des Multiplate® - Der erste Prototyp der Elektronik, gefädelt auf Lochraster - Funktioniert die theoretische Idee auch in der Praxis?


Entwicklung des Multiplate® - Der erste Prototyp der Elektronik, gefädelt auf Lochraster - Funktioniert die theoretische Idee auch in der Praxis?
Entwicklung des Multiplate® - Der erste Prototyp der Elektronik, gefädelt auf Lochraster - Funktioniert die theoretische Idee auch in der Praxis?


Entwicklung des Multiplate® - Die erste (Test)Platine und Optimierung der Elektronik
Entwicklung des Multiplate® - Die erste (Test)Platine und Optimierung der Elektronik


Entwicklung des Multiplate® - Die erste (Test)Platine und Optimierung der Elektronik
Entwicklung des Multiplate® - Die erste (Test)Platine und Optimierung der Elektronik


Entwicklung des Multiplate® - Die Elektronik scheint zu funktionieren, der Rührer wird auf die Platine integriert
Entwicklung des Multiplate® - Die Elektronik scheint zu funktionieren, der Rührer wird auf die Platine integriert


Entwicklung des Multiplate® - Die Messelektronik funktioniert immer noch, der Rührer (so) nicht. Der Rührer wird neu entwickelt und auf einer Zwischenplatine untergebracht
Entwicklung des Multiplate® - Die Messelektronik funktioniert immer noch, der Rührer (so) nicht. Der Rührer wird neu entwickelt und auf einer Zwischenplatine untergebracht


Entwicklung des Multiplate® - Etwas Zeit zum spielen, getestet wird ein neues CPU-Design inkl. USB Anbindung. Der Cypress macht im Zusammenspiel mit dem grausigen VIA-Chipsatz zu viele Probleme bei der USB Übertragung. Es bleibt also beim ATMEGA mit RS232.
Entwicklung des Multiplate® - Etwas Zeit zum spielen, getestet wird ein neues CPU-Design inkl. USB Anbindung. Der Cypress macht im Zusammenspiel mit dem grausigen VIA-Chipsatz zu viele Probleme bei der USB Übertragung. Es bleibt also beim ATMEGA mit RS232.


Entwicklung des Multiplate® - Neues Spiel, neues Glück. Ein neuer ATMEGA, komplette Digitale Signalerzeugung mit allem Schnick-Schnack. Da aber die Übernahme durch Roche immer wahrscheinlicher wird, wird die Entwicklung eingestellt.
Entwicklung des Multiplate® - Neues Spiel, neues Glück. Ein neuer ATMEGA, komplette Digitale Signalerzeugung mit allem Schnick-Schnack. Da aber die Übernahme durch Roche immer wahrscheinlicher wird, wird die Entwicklung eingestellt.


Entwicklung des Multiplate® - Die Entwicklungsplatine für den Rührer mit bifilaren Spulen und Stroboskop durch eine LED
Entwicklung des Multiplate® - Die Entwicklungsplatine für den Rührer mit bifilaren Spulen und Stroboskop durch eine LED


Entwicklung des Multiplate® - Die Pipette, Quell' ewiger Probleme - Eine externe Testplatine, um definierte Kommandosequenzen und Volumina zu testen
Entwicklung des Multiplate® - Die Pipette, Quell' ewiger Probleme - Eine externe Testplatine, um definierte Kommandosequenzen und Volumina zu testen


Entwicklung des Multiplate® - Die Pipette, Quell' ewiger Probleme - Eine externe Testplatine, um definierte Kommandosequenzen und Volumina zu testen
Entwicklung des Multiplate® - Die Pipette, Quell' ewiger Probleme - Eine externe Testplatine, um definierte Kommandosequenzen und Volumina zu testen


Entwicklung des Multiplate® - Rührt der Rührer, oder schüttelt er? Eine Test-Messzelle die über einen Permanentmagneten, durch ein Kugellager eine Lichtschranke befeuert. Auf dem Bildschirm wurde das Oszillogramm inkl. der gemessenen Frequenz angezeigt.
Entwicklung des Multiplate® - Rührt der Rührer, oder schüttelt er? Eine Test-Messzelle die über einen Permanentmagneten, durch ein Kugellager eine Lichtschranke befeuert. Auf dem Bildschirm wurde das Oszillogramm inkl. der gemessenen Frequenz angezeigt.


Entwicklung des Multiplate® - Rührt der Rührer, oder schüttelt er? Eine Test-Messzelle die über einen Permanentmagneten, durch ein Kugellager eine Lichtschranke befeuert. Auf dem Bildschirm wurde das Oszillogramm inkl. der gemessenen Frequenz angezeigt.
Entwicklung des Multiplate® - Rührt der Rührer, oder schüttelt er? Eine Test-Messzelle die über einen Permanentmagneten, durch ein Kugellager eine Lichtschranke befeuert. Auf dem Bildschirm wurde das Oszillogramm inkl. der gemessenen Frequenz angezeigt.

Das Medizinmuseum per Mail kommentieren oder korrigieren

Erstellt durch "PaSo's MuseumsWelt - V3.05.02 Edition #Neuland / Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)"
Datensatz geändert am: 29.04.2016 03:38