Übersicht Nächster Eintrag

PaSo's Virtuelles Medizinmuseum: Aderlass Schnepper, ca. 1850

Der Schnepper diente zur "Schmerzarmen" Öffnung der Armvene zum Aderlass. Der Schnepper besteht aus Messing mit einer Eisenklinge, produziert wurde er ca. 1850, Ort und Hersteller sind unbekannt.

Weitere Informationen unter: ↗︎ Aderlass

Aderlass Schnepper, ca.1850, Ansicht von vorne, Feder gespannt
Aderlass Schnepper, ca.1850, Ansicht von vorne, Feder gespannt


Aderlass Schnepper, ca.1850, Ansicht von hinten, Feder gespannt
Aderlass Schnepper, ca.1850, Ansicht von hinten, Feder gespannt


Aderlass Schnepper, ca.1850, Blick in den Mechanismus, Feder gespannt
Aderlass Schnepper, ca.1850, Blick in den Mechanismus, Feder gespannt


Aderlass Schnepper, ca.1850, Ansicht von vorne, Feder ausgelöst
Aderlass Schnepper, ca.1850, Ansicht von vorne, Feder ausgelöst


Aderlass Schnepper, ca.1850, Klinge im Detail, hinten
Aderlass Schnepper, ca.1850, Klinge im Detail, hinten


Aderlass Schnepper, ca.1850, Klinge im Detail, vorne
Aderlass Schnepper, ca.1850, Klinge im Detail, vorne


Aderlass Schnepper, ca.1850, Klinge im Detail, seitlich
Aderlass Schnepper, ca.1850, Klinge im Detail, seitlich

Das Medizinmuseum per Mail kommentieren oder korrigieren
Erstellt durch: PaSo's MuseumsWelt - V3.06.01 Edition #Neuland / Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)
Datensatz geändert am: 29.04.2016 03:38